Home
Unternehmen
Philosophie
Kontakt
Leistungen
Referenzen
Kontakt
 


Am Anfang unserer Arbeit steht die kritische Diskussion der Anforderungen und Vorgaben mit dem Auftraggeber. Durch sorgfältige Abwägung lassen sich Gebäude und Technik vereinfachen und ökonomischer betreiben. Bei der Planung Gebäudetechnischer Anlagen sind Funktionserfüllung, Qualität, Kosten und Termine gleichermaßen zu berücksichtigen. Übergeordnete Kriterien hierbei sind:

Technik muß fehlertolerant und flexibel sein
Abweichungen in der Betriebsweise oder in den Anforderungen dürfen nicht das gesamte System in Frage stellen, zu Fehlfunktionen oder unkontrolliertem Energieverbrauch führen.

Technik soll so einfach wie möglich und für den Nutzer durchschaubar sein
Einfache, klare Konzepte sind notwendig. Hilfe bietet die Gebäudeautomation, die durch Überwachung die gewünschte Betriebsweise sicherstellt und Optimierungen ermöglicht.

Energieeinsparung und Bauökologie sind nicht dem Zeitgeist, sondern der Zukunft verpflichtet.

Betreiben und Warten der Gebäudetechnik müssen schon bei der Planung hohe Priorität haben.

Planung braucht gutes Baumanagement, um erfolgreich zu sein. Hier werden modernste Hilfsmittel und laufendes Erfolgscontrolling eingesetzt.